Logo Paul-Weiland-StiftungPaul-Weiland-Stiftung Logo Marketing Gesellschaft Oberlausitz

Umweltschonende Wärmeerzeugungsanlagen auf der Basis von kleinstückigen Festbrennstoffen

Initiator:

Fachhochschule Lausitz

Inhalt:

In dem Gesamtprojekt wurde eine Wärmeerzeugungsanlage entwickelt und in einem ersten Versuchsmuster in die Praxis umgesetzt.

Die Wärmeerzeugung erfolgt mittels kleinstückiger Brennstoffe die regenerativen aber auch fossilen Ursprungs sein können. Die Verbrennung erfolgt mehrstufig geregelt und damit umweltfreundlich und mit hohem Wirkungsgrad. Mit dieser Anlage wird gezeigt dass bei gleichem Anwendungskomfort auch Festbrennstofffeuerungen der Öl- und Gasfeuerungen ebenbürtig sind und diese ersetzen können. Der eigentliche Kern der Aufgabe war einen Wärmeerzeuger zu entwickeln mit dem eine Mehrstofffeuerung d.h. Verbrennung von biogenen und fossilen Brennstoffen oder deren Gemische geregelt und verschlackungsfrei erfolgt.


 

 
 

Kontakt

Postanschrift:
Paul-Weiland-Stiftung
Postfach 1626
02606 Bautzen

Hausanschrift:
Paul-Weiland-Stiftung
Uhlandstraße 15
02625 Bautzen

Telefon: 03591-314203
Telefax: 03591-314203
info@paul-weiland-stiftung.de

Branche:

übergreifend

Förderungsdauer:

2005

Förderungssumme:

1.200 €

Startseite • Über uns • Projekte • Kontakt • Impressum